Zum Inhalt Logo der VHS Frechen Bilder Die Volkshochschule. Das kommunale Weiterbildungszentrum

Hauptstraße 110 - 112 50226 Frechen
Tel: 02234 - 501 1253 oder 1255
Fax: 02234-501 1403
info(at)vhs-frechen.de 


Stichwortsuche:





| Kursdetails

Kursnummer: 1928348
Titel: Entspannt im Alltag - Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training
Info: Beide Entspannungsmethoden sind leicht zu erlernen und sehr gut bei Stress im Alltag anzuwenden. Der kombinierte Entspannungskurs dient dem Kennenlernen oder Auffrischen der Techniken. Die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson ist eine Tiefenmuskelentspannung und gut geeignet für sehr unruhige und aktive Menschen. Durch die Wechselwirkung zwischen Anspannung und Entspannung von einzelnen Muskelgruppen entsteht eine körperliche und seelische Entspannung. Das Autogene Training nach Schultz ist ein mentales Entspannungstraining, bei dem eine körperliche und geistige Entspannung hervorgerufen wird. Beide Entspannungstechniken verbessern das Körpergefühl und die Gefühlswahrnehmung. Ebenso werden Leistungsfähigkeit, Konzentration und Kreativität gefördert. Die Übungen werden mit Fantasiereisen oder Körperreisen verbunden.
Veranstaltungsort: VHS, Hauptstraße
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum Di. 10.09.2019 - Di. 26.11.2019
Dauer: 9 x
Uhrzeit: siehe Kurstermine
Kosten 38,00 EUR
ab 10 Teilnehmer 29,00 EUR
Max. Teilnehmeranzahl: 12
Benötigte Vorkenntnisse:
Dozent(en): Angelika Biert
Kursort(e):
Dokument(e) zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Mitzubringen/Material: Bitte bringen Sie eine Isomatte, Decke, ein kleines Kissen und Socken mit.
Fotos:


Drucken    Zurück  [ Das Kursende ist bereits erreicht ]